SuG

 

 

SuG wurde im Oktober 2006 von Sänger Takeru, Bassist shouta und den Gitarristen masato und yuji

gegründet im November stiess dann noch Drummer Mitsuru dazu.

Anfang 2007 begannen sie aktiv zu werden aber bereits im Februar verliess Bassist shouta die Band,

seinen platz nahm Chiyu ein und kompletierte somit das heutige Line-Up.

Ihre erste veröffentlichung war auf der Compilation CANNONBALL vol.3

auf der sie mit einem lied vertreten waren.

Nachdem sie bis zum Sommer zahlreiche Konzerte gegeben hatten unterschrieben sie bei der Indie-Sparte

der PS Company und brachten im August ihre erste Single "Scheat" auf den Markt.

Im September folgte auch schon die zweite Single "Alterna" und bereits ende des Jahres brachten sie ihr

erstes Mini-Album "I Scream Party" raus.

Ihr Übersee debüt hatten sie auf der J-Rock Invasion Episode 1 in Deutschland.

Im mai 2008 erschien ihr erstes Full-Album "n0iz stAr" und bereits im September 

folgte das Mini-Album "Punktisch".

Das Jahr 2008 schlossen sie mit einer weiteren Single "Tricolour Color" ab und im April 2009 soll die

nächste Single "39GalaxyZ" auf den Markt kommen.

Nach oben